Liefer- und Versandkosten

Die Lieferung erfolgt ab einem Auftragswert von 300 € netto frei Haus des Bestellers innerhalb der BRD, ohne Inseln. Gefahr des Transports geht mit Übergabe an den Spediteur auf den Besteller über.
Für Inlandsaufträge unter 300 € Auftragswert berechnen wir pauschal 8 € für Bearbeitung und Versand.

Mindestauftragswert für den 1. Auftrag ist 200 €
Für Österreich, Frankreich, Niederlande, Luxemburg, Italien, Beligen, Dänemark gilt:
Erstauftrag mindestens 500 €, Folgeaufträge mindestens 300 €.

Fracht je Auftrag für oben genannte Länder:
- unter 1500 € Auftragswert gilt 5 Prozent Aufschlag auf den Listenpreis
- ab 1500 € Auftragswert gilt 3% Aufschlag auf den Listenpreis
- ab 5000 € Auftragswert gilt der Listenpreis
Der Aufschlag includiert frei Haus Lieferung, Zahlungen sind spesenfrei zu leisten.

Sonstige Auslandssendungen ab Lager Neunkirchen zu Listenpreisen, nur Umkarton-Mengen (ab Menge 2)

Zollpapiere werden für Nicht-EU von uns kostenlos erstellt und die Zollpapiere werden schon in Neunkirchen abgestempelt. Der Kunde haftet für Rücksendung des Ausfuhrnachweises, da wir ansonsten Umsatzsteuer nachberechnen müssen.

Die Rechnungen und Lieferscheine sind in Versandtaschen auf die Ware aufgeklebt, dienen als Adresse und sind im Empfang der Ware zugestellt.